2017 Mind the Gap/WERKsommer 2017

mL WERKsommer2017

Unser manufakturLab WERKsommer findet 2017 erstmalig in Kooperation mit den Meisterwelten Steiermark im Stift Sankt Lambrecht in der Steiermark statt.

Damit geht unsere Idee, wichtige Fragestellungen rund um das Thema Handwerk, wie gesellschaftliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen, Zukunftschancen und Ausbildungsmöglichkeiten in einem breiten Rahmen zu erörtern und in der Öffentlichkeit zu positionieren, auf Tour.

Entsprechend dem Jahresthema MIND THE GAP steht dieses Wochenende unter dem Titel:
Traditionsbetriebe und Next Generation arbeiten gemeinsam am Handwerk neu
30. Juni bis 2. Juli 2017

Dies soll Experten aus unterschiedlichen Perspektiven einen offenen und wertfreien Austausch ermöglichen, um so die Zusammenhänge zwischen den Akteuren zu erörtern und die Überführung regionaler Handwerkstraditionen in nachhaltige Gestaltungs- und Umsetzungsideen zu unterstützen. Das soll die Basis für weitere Begegnungen und identitätsstiftende Kooperationsmöglichkeiten generieren und so Grundlage für eine vorwärtsdenkende, lokal verankerte Zusammenarbeit von Handwerksbetrieben, Ausbildungsstätten, Architekten, Designern, Makern und Akteuren in einer globalisierten Welt sein. In weiterer Folge soll beim dritten manufakturLab Handwerksforum am 17.November, im Rahmen der WIENER Handwerksmesse, auf den Ergebnissen aufgebaut werden.

Unter der fachkundigen Führung von Imran Rehman | creative architect for transformation erwartet uns ein spannender Austausch.

Anmeldung unter werken@manufakturlab.at

mL WERKsommer Details

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “mL WERKsommer2017

  1. Pingback: Die Zukunft ist jetzt! | manufakturlab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s