2017 Mind the Gap/mlHandwerksForum3#

mL HandwerksForum 3#

Raus aus dem SchubladenDENKEN!

Bereits zum dritten Mal findet am 17. November 2017 / 13 Uhr das manufakturLab HandwerksForum in den Wiener Sofiensälen statt.

Themen wie Generationenwechsel, Digitalisierung, übergreifende Kooperationen mit Industrie und Forschung, Zusammenschlüsse nicht üblicher Fachgebiete sowie Neugestaltung stehen dabei im Fokus. manufakturLab agiert hier als Schnittstelle und treibt die inhaltliche Auseinandersetzung zu diesen Themen aktiv voran. Mit unserer Expertise und zukunftsorientierten Fragestellungen gestalten wir gemeinsam und im Austausch mit Akteuren im Bereich Handwerk und Manufaktur die Zukunft und Weiterentwicklung dieser und gemeinsam mit Ihnen wollen wir das Thema der digitalen Innovation und Transformation im Handwerk auch unter dem Fokus next Generation diskutieren und in Workshops erarbeiten.

Digitale Innovation und Transformation im Handwerk

13 Uhr ERÖFFNUNG
mL, Sieglinde Eugenie Kathrein
WKÖ, Frau KommR. Ing. Scheichlbauer-Schuster / Bundesspartenobfrau

IMPULSGEBER
Bernd Hufnagl, neurologik
Hans Dietl, Otto Bock Healthcare Products GmbH
Therese Kaiser, KATHE
Imran Rehman, mesh.works
MIND THE … Imran Rehman zeigt, wie Veränderung und Kreativität voneinander lernen können und wo Digitalisierung dabei Platz hat

WORKSHOPS
#BRAIN & COGNITION
Bernd Hufnagl
, neurologik
MIND THE… Bernd Hufnagl gefragter Neurobiologe und Buchautor („Besser fix als fertig“) gibt im Workshop #Brain&Cognition tiefgründige Einblicke wie Vorgänge im Gehirn unser Kooperationsverhalten beeinflussen.

#TECH MEETS TRADITION
Hans Dietl
, Otto Bock Science Center
MIND THE… Ohne #techmeetstradition wäre Otto Bock heute nicht Weltmarktführer in der Herstellung von Protesen. Science Officer Hans Dietl gibt im Workshop Einblicke in diesen Transformationsprozess und wos noch hingeht.

Alex Kucera / Fabio Pross, agencylife
MIND THE … Direkt anwendbare digitale Tools und Instrumente sind das Handwerk von #AgencyLife.  In unseren Workshops bilden sie die Schnittstelle zwischen #techmeetstradition und #branding um die direkte Anwendbarkeit im HandwerksAlltag zu veranschaulichen.

#BRANDING
Therese Kaiser,
KATHE
MIND THE … Therese Kaisers Fokus liegt auf Markenentwicklung und Digitalstrategien. Sie gibt die Antwort darauf ob digitales #Branding zukünftig alles bestimmt.

17.00 Abschluss-PANELDISKUSSION (Moderation, Gregor Josel, Magazin WIENER)

18.30 Uhr Umtrunk

Programmablauf hier
Anmeldungsformular hier
Kosten: Euro 69,-

Anmeldung ab sofort: werken@manufakturlab.at
Info: +43 699 19000989

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “mL HandwerksForum 3#

  1. Pingback: Handwerk trifft Moderne - HandwerksForum

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s