Service

BERATUNG   

Customer Centricity –  Kundenorientierung
Sales/Vertrieb im Betriebsprozess
Alle Aktivitäten fangen mit einem Blick auf den Kunden und seine Bedürfnisse an.

Durch die Customer Centricity wird die Wertschöpfungskette so definiert, dass sie beim Kunden anfängt: Die Erwartungen, Bedürfnisse und Wünsche des Kunden bilden damit der Ausgangspunkt für Marketing- und Vertriebsmaßnahmen.
Was heißt das konkret: Durch Einführung des Ansatzes der Customer Centricity ändert ein Unternehmen sein Grundkonzept, das sich auf Online-Aktivitäten ebenso auswirkt wie auf andere Marketing- und Vertriebsbereiche. Im besten Fall verändert sich sogar die Unternehmenskultur als Ganzes.

Kontakt: buero at buerokathrein punkt at

 

LABOR  und  SCHNITTSTELLE

Wir identifizieren Trends und Innovationen im Handwerk des 21. Jahrhunderts die die Grenzen zwischen den einzelnen Disziplinen verschieben. Wir suchen nach handwerklichen Bewegungen, die mit Hilfe neuer Technologien traditionelle Techniken und Designprozesse (Digital craft) wiederbeleben oder neu erfinden.

Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf den Markt, sondern auch auf die Menschen die dahinter stehen.

Wir streben ein neues Selbstbewusstsein und wirtschaftliche Kraft im Bereich des zeitgenössischen Handwerks mit dem Fokus auf gegenseitigem Austausch und dem Ausbau von Netzwerken an.

Kontakt: werken at manufakturlab punkt at

 

manufakturLab
Plattform für Handwerk der Zukunft.
Verein

Kontakt:
Sieglinde Eugenie Kathrein
069919000989
buero at buerokathrein punkt at

 


Mit Dank an unsere Kooperationspartner 2017

 

WERKsommer 2017

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements