2016 LOCAL | GLOBAL

LOKAL | GLOBAL

Nach einer erfolgreichen Veranstaltung im vergangenen Jahr freuen wir uns, das manufakturLab HandwerksForum 2016 zum Thema: Lokal/Global anzukündigen. Damit geht unsere Idee, wichtige Fragestellungen rund um das Thema Handwerk, wie gesellschaftliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen, Zukunftschancen und Ausbildungsmöglichkeiten in einem breiten Rahmen zu erörtern und in der Öffentlichkeit zu positionieren, in die zweite Runde.

Das Handwerk im 21. Jhdt. bewegt sich im Spannungsfeld von Tradition und Digitalisierung. Als Plattform und Netzwerk setzt sich manufakturLab für das bewahren von Wissen, für das erneuern von alten Strukturen und erschließen von gesellschaftlichen Entwicklungen ein.

Dem Zeitgeist entsprechend, steht das diesjährige m\L HandwerksForum unter dem Titel:

Handwerk\Manufaktur – Lokal\Global

Unsere Gegenwart – wie auch die Zukunft – wird zunehmend durch Quantensprünge in der Technologie vorangetrieben. Die Vertriebswege\Märkte werden durch Digitalisierung immer kürzer, näher.
Wie wirkt sich das auf das Handwerk\Manufakturen aus? Besteht die Möglichkeit trotz Produktion von Kleinstserien den Sprung über die Grenzen zu schaffen und die Wertschöpfung, das Wissen im Land, in der Region zu behalten?

Neue Wege zu finden, um die Herausforderungen der heutigen Zeit zu meistern, sich zu positionieren und die Zukunft positiv mitzugestalten ist wichtiger denn je.

\ manufakturLab HandwerksForum 2016_Programm
Termin:
25.11.2016

\ Wettbewerb »manufakturLab innovativ«
Preisverleihung:
25.11./17:00

logos_forum2016

 

 

 

 

 

Advertisements