Magazin

Handwerk als Vermittler

haslach_manuf_miniHandwerk als Vermittler für Menschen abseits der Gesellschaft.

Die Manufaktur Haslach hat einen ganz besonderen Anspruch. Sie ist als sozialökonomischer Betrieb organisiert und verarbeitet hauptsächlich Wollen heimischer Schäfereien. Über den Weg des Handwerks erhalten Menschen die aus dem Arbeitsprozess gefallen sind, die Möglichkeit einer Ausbildung und können so wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden. Zudem gibt es Kooperationen mit Zuchtverbänden gefährdeter, mitteleuropäischer Schafrassen, deren Wollen unterschiedlichste Farbgebungen und Fasereigenschaften besitzen.

Bereits 1990 wurde die Manufaktur Haslach von Mühlviertler Schafhaltern in Zusammenarbeit mit Handwerkern aus der Region gegründet. Ihr Ziel war und ist die traditionelle textile Kultur der Region zu erhalten und weiterzuentwickeln. Mittlerweilen sind Schafrassen wie das (Böhmer-)Waldschaf dank der Initiative und des Wissens über die Verarbeitung von Schafwolle wieder heimisch geworden und die alte textile Traditionen neu belebt.
decken_text

Es ist nicht nur das Wissen über die Eigenschaften der Wolle was diese Produkte auszeichnet, auch die enge Zusammenarbeit mit TextilkünstlerInnen ermöglichen immer neue Produktentwicklungen. So können schon beim Spinnen zB. spezielle Effekte angelegt und kombiniert mit klassischem Webdesign den Produkten ihre ganz eigene „Handschrift“ gegeben werden.

Ob aus Filz oder Streichgarn, bei den meist in Kleinserien gefertigten Produkten wird Wert auf zeitlose Qualität und solide Gestaltung gelegt. Hammerwalke, Näherei, Spinnerei und Weberei im eigenen Haus ermöglichen eine weitreichend durchgehende und transparente Herstellungskette.
walze

Ganz besonderen Wert legt die Manufaktur Haslach auch auf den Austausch und die Weitergabe ihres Know Hows und arbeitet mit hochwertigen Kollaborationspartnern aus der Wirtschaft wie zB. dem Label Natures of Conflict oder Mühlbauer Hutmanufaktur zusammen.

All diese wunderbaren Haslacher Wollerzeugnisse werden unter der Marke alom wolle vertrieben.

Herzlichen Dank an Andreas Selzer

ALOM Manufaktur Haslach
, A 4170 Haslach a.d. Mühl, Stahlmühle 3
www.alom.at/manufaktur

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s